Würdest du deine Hautpflege-Produkte auch essen?

Nein? Ist das für dich aber eine schöne Vorstellung? Und interessiert  dich wie das funktioniert?

Was hier los ist

Entdecke hier auf dem Blog und bei den Workshops wie einfach du deine Hautpflege selbst herstellen kannst. Lerne die Zutaten näher kennen und komm  zurück zur Natürlichkeit. Ich helfe dir, die teuren, mit Chemie vollgepumpten Produkte aus dem Regal zu verbannen und die Haut viel individueller und natürlicher zu pflegen.

Warum du hier richtig bist

Du beschäftigst Dich mit deiner Ernährung und Deiner Gesundheit und möchtest Deinen gesunden Lifestyle auf's nächste Level bringen. Du bist unzufrieden mit deinem Hautzustand.  Du möchtest keine teuren, chemischen Cremes benutzen.  Es ist dir zu aufwendig eine ganze Palette an Cremes und Pasten zu Haus stehen zu haben und das alles jeden Tag abzuarbeiten.

Bist du neugierig geworden?

Wie es jetzt weitergehen kann.....

  • Für die täglichen "Routine-Arbeiten" in deinem Gesicht habe ich einige Tipps und Wissenswertes mit Rezepten in einem E-Book zusammengestellt. Das kannst du dir hier kostenlos herunterladen. 

  • Du kannst einfach noch ein bisschen hier auf dem Blog stöbern

  • Du besuchst einen der Workshops, in denen wir die Sache gemeinsam, unter Gleichgesinnten, angehen. 

  • Du schreibst mir eine Mail mit deinen Fragen bezüglich deiner persönlichen Hautgeschichte. Ich stehe dir gern mit Rat und Tat zu Seite.

  • Du buchst mich für deinen Mädelsabend oder Junggesellinenabschied. Wir stellen zusammen bei dir zu Hause mit deinen Freundinnen Masken, Peelings, Pasten usw her.