Frisches Sommer Peeling - Kokos Limette




Geht es dir auch so? Die erste Sommer-Bräune verabschiedet sich schon wieder. Nach der ersten tollen Sommerszeit hat sich die Zellteilung deiner Haut beschleunigt um sich zu verdicken und so einen eigenen Sonnenschutz aufzubauen. Nach einiger Zeit schuppt sie sich wieder ab, denn die Zellen leben ja nicht ewig. Nun ist die Haut sehr trocken und schuppig.  Du möchtest ungern peelen weil es diesen Mythos gibt dass man dadurch die ganze Bräune abrubbelt?!

 Stimmt nicht ganz. Erstens, die pigmentbildenden Zellen sitzen viel zu tief in der Haut als das du sie einfach so wegpeelen könntest. Sie produzieren auch weiterhin Pigmente solange ab und zu Sonnenstrahlen eintreffen. Und zweitens wirkt ein sanftes Peeling auf Zuckerbasis sogar eher farbauffrischend weil die trockenen Hautschüppchen, die deine Bräune nun heller und/ oder fleckig  aussehen lassen, abgenommen werden. Durch ein pflegendes Öl wird die Haut gleichzeitig mit Feuchtigkeit und Nährstoffen versorgt.  Das ist sehr wichtig denn davon braucht sie jetzt jede Menge! Dieses Peeling ist für eine sensible Haut super geeignet da es sehr feinkörnig und mit wertvollen Ölen versetzt ist.  Wenn du empfindlich auf ätherische Öle reagierst einfach erst am Arm ausprobieren oder diese ganz weglassen.  Es duftet trotzdem schön nach Kokos.

Zutaten (für 250g)

  • 80g Kokosöl
  • 135g Puderzucker
  • 15g feine Kokosraspel
  • 10 Tropfen ätherisches Limettenöl
  • 26g Mandelöl
  • 2 TL feiner Limettenschalen-Abrieb

Zubereitung:

  • das Koksöl im Wasserbad schmelzen und kurz wieder abkühlen lassen
  • alle anderen Zutaten dazu geben und gut vermengen
  • am besten in ein verschließbares Gläschen abfüllen

  • Das Peeling ist ca 6 Monate haltbar.

Anwendung

Am besten das Peeling nach einem Bad oder einer Dusche anwenden und in die noch  feuchte Haut einmassieren. Danach sanft abbrausen und trocken tupfen oder das Öl nochmal ein wenig einmassieren damit es auf der Haut bleibt und seine volle Wirkung entfalten kann. Hhhhhmmmm dieser Duft! Yummie! Wie in der Karibik :)

Solch ein Körpeeling kannst du 1x wöchentlich anwenden. 

 

P.s.: Falls du dich wunderst, ich habe statt Limettenschale hier Zitronenschale benutzt da ich im Moment keine Bio-Limetten bekomme :(

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0