Müll vermeiden, gesünder leben, selber machen !

Die alltäglichen Verbrauchs-Produkte selbst herstellen mit ganz natürlichen Zutaten. Sei es die Haut- und Körperpflege, Wasch- und Putzmittel oder sonstige praktische und schöne Dinge.

Wer sich mit der Umwelt und der eigenen Gesundheit auseinander setzt hat längst gemerkt dass die herkömmlichen Produkte aus Super- und Drogeriemärkten viel Chemie und schädliche Substanzen enthalten, die wir uns nicht mehr antun wollen. Dazu kommen sie in Umverpackungen (oft aus Plastik) daher, die nicht sein müssen.

 

Also stellen wir das einfach selbst her! Das geht viel einfacher als man denkt und es schont die Umwelt, den Geldbeutel und ist gesund. Wie das geht lernst du im DIY Workshop. Ein Teil ist der Haut- und Körperpflege gewidmet und im zweiten Teil geht’s um Haushalt und Wohnen. Zu den Themen gibt es jeweils kleine theoretische Einführungen und viele praktische Tipps. Hauptsächlich werden aber viele verschiedene Produkte hergestellt. Jeder macht mit und nimmt die hergestellten Produkte mit nach Haus.

Workshop Inhalt

Hautpflege

Wie kann ich die Haut mit Zutaten aus der Küche pflegen? Welche Zutaten kann man nehmen und wie wirken sie? Wir stellen u.a. Peelings, Cremes, Masken, Shampoo her.

 

Haushalt

Wie vermeide ich Müll und mit welchen Zutaten stelle ich mir Produkte wie Waschmittel her?

Wir stellen u.a. Waschmittel, Badreiniger, Desinfektionsmittel, Toilettenpralinen her.

Wo, Wann, Wieviel

Wo - Kurkuma, vegane Kochschule, Methfesselstraße 28, 20257 Hamburg 

 

Wann - Am 23.4.17 und am 7.5.17  - 14Uhr bis ca 18 Uhr

 

Wieviel - 55€ pro Person (inklusive Getränke)